Immer noch im Schleifen-Fieber

Wir sind gerade für eine Woche im Urlaub auf dem Bauernhof. Während die Kinder schon vom einem aufregendem Tag völlig abgekämpft im Bett liegen kann ich hier noch schnell einen Beitrag tippen.

Die Bilder die ich euch zeige habe ich leider schon auf dem Rechner mitgebracht und nicht hier geschossen, obwohl das Wetter wirklich herrlich dafür wäre.

Aber für einen Urlaub mit wandern, Kühe füttern  oder Hasen streicheln  ist eher Kleidung gefragt die robust und praktisch ist (und auch gerne mal nach Kuhstall riechen darf).

Mein my simply summer ist eher für die anderen Tage. Also eher für so ziemlich alle anderen Tage.

In meinem letzten Beitrag habe ich ja schon von meinem Spagat geschrieben schicke Basics zu finden die auch für den Alltag mit kleinen Kindern geeignet sind.

Hier ist mein neuer Versuch: Ein my simply Summer mit Schleife.

Einige haben jetzt vielleicht ein déjà-vu? ertappt. Meine Inspiration war das 1920s tie top. Ich habe irgendwann auf Pinterest ein Bild gesehen und wusste sofort das so ein Teil unbedingt in meinen Kleiderschrank einziehen sollte.

Als vor kurzem die liebe Anna von Schaumzucker zum Designnähen für das simply summer aufrief hab ich dann meinen Plan endlich umgesetzt.

Ich habe das simply summer als Basis genommen. Dass das Shirt insgesamt schön locker fällt habe ich eine Größe größer zugeschnitten. Das Band unten haben ich nicht fest an genäht. Einerseits, dass ich es auch einfach mal ohne Schleife tragen kann (falls meine Schleifenphase vielleicht doch irgendwann mal enden sollte?) andererseits aus reiner Faulheit. Wenn es nicht fest angenäht ist muss ich es nicht immer mitwaschen und bügeln. hihi….

Ich werde jetzt mal langsam in Richtung Bett wandern. Morgen wird wieder ein anstrengender Tag, da muss man fit sein. 🙂

 

Schnitt: my simply Summer von Schaumzucker

Stoff von der FB-Gruppe  Stoff-Kamera-Liebe

verlinkt zu Rums

 

 

 

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.