Riesenblumen

Manchmal muss man einfach mal was neues wagen oder???

Ich weiß nicht wie lange ich immer schon mal ein Maxikleid besitzen wollte….  in den Läden schon einige anprobiert, aber der Funke ist irgendwie noch nie richtig über gesprungen.

 

Und um selbst eins zu nähen habe ich einfach noch nicht den richtigen Stoff gefunden.

Erinnert ihr euch noch an mein Helvi-Jumpsuit? Da habe ich auch schon einen Versuch gestartet, aber es hat mich nicht überzeugt. Für mich hat es sich einfach als Nachthemd angefühlt, deshalb habe ich da auch kurzerhand eine Shorts dran gebastelt. Gerettet.

Meinem Maxikleid bin ich dadurch nur leider kein Stück weiter gekommen.

Als ich dann den tollen Modal von Lillestoff in den Händen hielt blieb mir eigentlich gar keine andere Wahl. Die „Riesenblumen“ sind ein Design von Susalabim und ein richtig toller Damenstoff. Außergewöhnlich! Der Modal fällt herrlich weich und ist nicht so schwer als ein normaler Jersey. Gerade bei einem Maxikleid gefällt mir das sehr gut, weil schwerer Stoff ja schon nach unten zieht (bedingt durch die Stoffmenge) und dann die Leichtigkeit fehlt.

Als Schnitt habe ich die Sommerliebe von Milchmonster in der Neckholder-Version gewählt. Der Schnitt ist vielseitig und sehr schnell genäht. 🙂 Beim Rücken gibt es mehrere Versionen. Ich habe mich für die einfache Jersey-Version entschieden. Allerdings musste ich dann oben doch noch ein Gummi einziehen weil es sonst einfach nicht gehalten hat. Aber das war ja schnell gemacht.

Und wer mich kennt weiß: ich muss immer irgendwas ändern. Da geht einfach die Kreativität mit mir durch. Als ich mein noch ungesäumtes Kleid wegen der Länge anprobiert habe war das einfach nicht ich.

An anderen gefällt mir immer alles gut und bei mir selbst bin ich total kritisch. Also habe ich mir die Schere geschnappt und das Vorderteil leicht gekürzt. Eine leichte Vokuhila-Version. Das passt einfach besser zu mir und so fühle ich mich auch wohl. 🙂

Ich pack jetzt mal die Tasche fürs Schwimmbad und dann planschen wir bei der Hitze.

Habt einen schönen Tag.

Modal „Riesenblumen“ von Susalabim ist ab Samstag bei Lillestoff erhältlich.

Schnitt: Sommerliebe von Milchmonster

Verlinkt zu Rums

 

 

 

 

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. Dein Vokuhila-Maxikleid hast Du mit der Stoffwahl so richtig in Szene gesetzt. Gefällt mir total gut. Ich hoffe, Du kannst es oft und mit Begeisterung tragen!
    Liebe Grüße, Stef

    1. dankeschön. Mein kleiner hat gerade entdeckt dass man sich prima untere Mamas Rock verstecken kann. Dürfte interessant werden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.