Lillemag-Sewalong No 4. Schnitt „Minon“

Das Lillemag No 5 steht zwar schon vor der Tür, aber trotzdem werden noch fleißig Schnitte aus der 4. Ausgabe genäht. Für den Frühling ist nämlich as Blusenshirt Minon einfach perfekt.

Alina von Ansichtssache, Christina von Käferlgschäft und meine Wenigkeit betreuen das Team Minon. Wir wollen euch mit Tipps und Tricks unterstützen und bei Rückfragen hoffentlich weiter helfen können.  In der Sew-Along Gruppe auf Facebook gibt es inzwischen schon einige kleine Videos z. B. Nähzutaten, Stoffempfehlung, Zuschnitt und zum Nähen des Ausschnitts. Klickt euch gerne mal durch.

Weiterlesen

Lillemag Sewalong (Magazin 3) – Minne- Stoffauswahl und Zuschnitt

Ihr Lieben,

(Werbung wegen Markennennung)

in letzter Zeit in letzter Zeit habe ich den Blog ja leider ziemlich vernachlässigt und die genähten Sachen ausschließlich auf Facebook und Insta gezeigt (der liebe Zeitmangel….).

Seit ein paar Wochen ist das Lillemag No 3 am Start und der dazugehörige Sewalong ist schon in vollem Gange. Auch dieses Mal werden wieder alle Schnitte genäht, jedoch mit einem zeitlichen Versatz. Die Schnitte Jotta und Blando sind nun abgeschlossen, aktuell laufen 3 wunderschöne Kleiderschnitte. Der Sommer steht ja schon vor der Tür.

Weiterlesen

*Pusteblume*

*Werbung*

die Wäschmaschine brummt heute. Nach 10 Tagen Urlaub sind wir wieder zurück und die Koffer sind zumindest ausgepackt.

Wir hatten eine schöne Zeit mit Freunden in Mallorca und haben die Auszeit genossen.

Weiterlesen

Celia-Susalotte

*Werbung*

 

mein Nähherz hat ja zwei besondere Schwächen: Lillestoffe + Schnitte von der lieben Susann von Nähkind.

Die Schnitte von Susann nähe ich ja rauf und runter und bin immer wieder aufs neue begeistert. Und meine Lillestoffliebe brauche ich ja eigentlich gar nicht erwähnen.

So und wie wäre es denn nun mal mit einem kleinen Experiment:

Weiterlesen

Seta

*Werbung*

tja, da bin ich mal wieder.

eigentlich wollte ich heute Nacht mal wieder bei rums mitmachen, aaaber da kam es dann doch ein wenig anders.

Betten frisch überziehen, und den kleinen Mann trösten, dem es leider gar nicht gut ging. Hat sich im Kindergarten wohl einen Magen-Darm-Virus eingefangen. Dann legt man im Bett daneben, eigentlich nur im Halbschlaf, dass man gleich mitbekommt wenn es wieder los geht. Und morgens ist man dann echt ziemlich im Eimer (ich zumindest).

Ich hoffe der kleine Mann hat das schlimmste überstanden, es ist jetzt noch ganz schön platt und ruht sich aus.

Weiterlesen

Grandoria

*Werbung*

Ich traue mich ja gar nicht so recht meine Kleid zu zeigen.

Der Novemberanfang zeigt sich ja noch von seiner schönsten Seite und man braucht noch gar keine dicken Sachen.

Außerdem hatte ich beim Fotografieren auch kein gutes Händchen.

Die Leggings gefällt mir gar nicht dazu, aber ich habe es leider erst beim Durchsehen der Fotos bemerkt. Das ist selbst mir zu viel blau. 

Weiterlesen