Grandoria

Ich traue mich ja gar nicht so recht meine Kleid zu zeigen.

Der Novemberanfang zeigt sich ja noch von seiner schönsten Seite und man braucht noch gar keine dicken Sachen.

Außerdem hatte ich beim Fotografieren auch kein gutes Händchen.

Die Leggings gefällt mir gar nicht dazu, aber ich habe es leider erst beim Durchsehen der Fotos bemerkt. Das ist selbst mir zu viel blau. 

Weiterlesen

Cilianto

Letzte Woche hab ich es irgendwie nicht zu rums geschafft. Mein kleiner hatte Geburtstag und es war wie immer einiges los. Aber dieses Mal muss ich unbedingt wieder dabei sein. 🙂

Wir waren heute den ganzen Tag im Schwimmbad, ganz schon anstrengend mit so zwei Wirbelwinden denen das Babybecken zu langweilig ist… Waren das früher noch Zeiten. Da hat man sich in die Sonne gelegt und ab und zu vielleicht mal kurz zum Abkühlen ins kühle Nass geschleppt. Vielleicht noch einen Kaffee oder ein Eis, perfekt.

Inzwischen läuft das natürlich anders ab. Vollbepackt, immer auf der Suche nach einem Schattenplatz, Sonnencreme, Sandkasten, panierte Kinder, überall Schwimmflügel, Mama gehen wir ins Wasser, ich will Pommes, darf ich noch ein Eis?…  es gibt sicher ganz viel zu erzählen aber ich denke die Einzelheiten kennt jeder der Kinder hat.. ;-))

Also lange rede: Nach so einem Tag brauch ich heute keine Nähmaschine mehr. Noch einen Blogbeitrag schreiben und dann geht´s ab ins Bett.

Weiterlesen

Chaostage Teil 2

Unser Hausarrest geht jetzt demnächst in die dritte Woche. Fast 2 Wochen sind wir jetzt schon wegen dem verletzten Mausi zu Hause.

Supersand, Bügelperlen, Salzteig…. langsam haben wir alles durch…. Nächste Woche kommen vielleicht die Fäden raus und dann sind wir hoffentlich wieder ein wenig mobiler.

Weiterlesen